Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kurse

Die Teilnahmebedingungen sind die Basis für das Rechtsverhältnis, das Sie mit der “Physiogarten GbR” durch Ihre Anmeldung bzw. Teilnahme an einem Kurs eingehen. Wir bitten Sie, sich die Bedingungen durchzulesen und stehen für Nachfragen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Die Anmeldung zu Kursen erfolgt über die App: Eversports

Ausnahmen:
Telefonisch: Wenn Sie sich telefonisch anmelden: Nennen Sie uns bitte die Veranstaltung Ihrer Wahl und vereinbaren Sie einen Termin zur Vorauszahlung in unserer Praxis
Persönlich: Bei persönlicher Anmeldung können Sie die Entgelte auf Wunsch auch bar bezahlen.

Probebesuch
Ein kostenloser Probebesuch ist in der Regel nicht möglich.

Bitte pünktlich
Wir bitten bitte pünktlich zu den Kurseinheiten zu erschienen. Manche Tür wird nur für die Teilnehmer eines Kurses zeitweise geöffnet. Die “Physiogarten GbR” erstattet keine Beiträge, wenn Sie durch eine evtl. Verspätung nicht teilnehmen können – weil man Sie z.B. im Unterrichtsraum nicht hört!

Teilnahmeberechtigung
Das Mindestalter für die Teilnahme an den Veranstaltungen der “Physiogarten GbR” beträgt 16 Jahre. Ausnahmen sind im Einzelfall beim jeweiligen Kurs vermerkt.

Teilnehmerzahl
Veranstaltungen werden in der Regel durchgeführt, wenn die Zahl der angemeldeten Teilnehmer mindestens 6 beträgt.
Die “Physiogarten GbR” legt Höchstteilnehmerzahlen fest, die je nach Veranstaltung unterschiedlich sind.

Online Kursstunden
Wenn es aufgrund von Vorgaben des Landes NRW oder der Bundesregierung nicht möglich ist, Präsenzstunden durchzuführen (Bsp.: Corona-Krise), halten wir uns vor, Kursstunden auch online abzuhalten.

Rücktritt, Erstattung
Ein Rücktritt ist – falls die Frist für den Widerruf verstrichen ist – bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Ernsthafte Erkrankungen, familiäre oder berufliche Verpflichtungen ermöglichen keinen Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt.

Das bezahlte Entgelt wird voll erstattet, wenn eine Veranstaltung von der “Physiogarten GbR” abgesagt werden muss (z.B. wegen zu geringer Anmeldezahl oder Erkrankung des Dozenten). Der Erstattungsbetrag wird überwiesen.

Teilnahmeentgelt
Entgeltpflicht besteht bei rechtsverbindlicher Anmeldung oder Teilnahme an einer Veranstaltung. Dies gilt auch bei nur einmaliger Teilnahme und nicht fristgerechter Abmeldung. Das Entgelt wird mit der Anmeldung fällig. Die Bezahlung erfolgt bar, per Lastschriftverfahren oder per Banküberweisung.

Haftung
Wir übernehmen keine Haftung bei Diebstahl, Verlust, Beschädigung, für Unfälle und Verspätungen. Ausgefallene Unterrichtsstunden werden nachgeholt, sobald dies möglich ist. Weitergehende Ansprüche gegenüber der “Physiogarten GbR” oder ihren Dozenten sind ausgeschlossen.
Eine Haftung beschränkt sich ausschließlich auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von der “Physiogarten GbR”. Als Teilnehmende(r) sind Sie über die “Physiogarten GbR” nicht (zusätzlich) versichert z.B. gegen Unfall(folgen).

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2
i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB i.V.m. Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Physiogarten GbR, Julia Murza und Katharina Regenbrecht, Gartenstr. 53, 58636 Iserlohn / info@physiogarten-iserlohn.de / Fax: 02371-7943872.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen heraus zu geben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Ein Widerruf wird nicht akzeptiert, wenn er nach Kursbeginn erfolgt und durch den Widerruf die festgesetzte Mindestteilnehmerzahl unterschritten wird.

 

PRAXIS AM GARTENBAD

Gartenstraße 53  |  58636 Iserlohn
Tel   02371 7943871
Fax  02371 7943872